ONE TEAM ONE LOVE

UNSERE INSPIRATION

Motorsport ist Teamsport. Nur die perfekte Einheit aus Fahrer, Rennwagen und Team ist ein Garant für den Erfolg. Das Rennen beginnt nicht erst, wenn die Startampel auf Grün springt. Die Mechaniker bereiten den Rennwagen für seine großen Aufgaben und Herausforderungen vor, während die Ingenieure mit kleinsten Optimierungen und Fingerspitzengefühl nach Verbesserungen suchen. Beim Boxenstopp im Rennen muss jeder Handgriff sitzen. Einzig mit exzellenter Kommunikation zwischen allen Beteiligten lassen sich schnellste Rennrunden oder gar Siege feiern. Es ist nicht allein der Fahrer, der mit seinem Können zum Erfolg fährt. Viele Faktoren, an denen unzählige Menschen beteiligt sind, entscheiden über Sieg oder Niederlage. Kurzum: Jeder Rennfahrer ist nur so gut wie sein Team.

TEAMSPIRIT

“we are not a team because we work together. We are a team because we respect, trust, and care for each other

Abseits der Rennstrecke

Ein gutes Team, das Einheit und Willen zeigt, ist nicht nur im Motorsport von großer Bedeutung. Auch abseits der Rennstrecke, im privaten Umfeld, sind Zusammenhalt und Gemeinsamkeit sehr wichtig. In der Gruppe, egal ob mit Freunden, Arbeitskollegen oder der Familie, lassen sich die größten Erfolge erzielen.

Eine gegenseitige Unterstützung garantiert zielstrebige Fortschritte, während sich Rückschläge besser verkraften und gemeinsam überstehen lassen. Ein starkes Team zeichnet sich durch hohe Motivation, Einsatzbereitschaft und Zusammenarbeit aus.

Jeder Mensch braucht diese Gemeinschaft im Rücken. Denn mit dem Teamspirit lassen sich alle Höhen und Tiefen meistern, ebenso wie alle Herausforderungen und Probleme. Genau wie im Motorsport: Ein Team gewinnt zusammen. Und ein Team verliert zusammen.

TEAMSPIRIT

Der Teamspirit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor – denn Erfolg beginnt im Kopf. Nur, wenn alle Mitglieder am gleichen Strang ziehen und ein gemeinsames Zielbild schaffen, arbeitet das Team in die gleiche Richtung.

Das schafft ein hohes Maß an Motivation, Einsatzbereitschaft und Effizienz. Niemand ist perfekt. Aber auch dafür ist das Team eine gute Stütze. Mit einem ausgeprägten Teamgeist lassen sich Defizite einzelner Mitglieder ausgleichen. Es ist wichtig, dass sich die Kompetenzen ergänzen, denn im Alleingang wird niemand erfolgreich. Jede Fähigkeit im Team trägt einen wichtigen Teil zum Erfolg bei.

Was kann der beste Rennfahrer erreichen, wenn der Boxenstopp zu langsam ist und der Rennwagen nicht perfekt auf die jeweilige Strecke abgestimmt ist? Nichts. Denn Motorsport ist eben doch ein Teamsport.